Schottisch tanzen in Bochum und Dortmund

Scottish Country Dancing im Ruhrgebiet…

… auch in Bochum!

Gelegenheit zum Reinschnuppern und regelmäßig Mittanzen besteht

Jeden Montag Abend 20 – 22 Uhr

in der Turnhalle der Michael-Ende-Schule, Teilstandort Somborner Straße 22, Bochum.

Hier tanzen Na caoraich caillte, the Lost Sheep, die verlorenen Schafe, die Bochum-Dortmund-Dorsten-Düsseldorf-Herne-Velbert-Ruhrgebietsgruppe; aus lauter verlorenen Tanzschäfchen ist in mittlerweile zwölf Jahren eine neue Herde gewachsen.

Der Einstieg ist (fast) jederzeit möglich!

Man braucht nicht viel: ein paar weiche Schuhe (im Idealfall Gymnastikschläppchen mit Wildledersohle), etwas zu trinken und die Fähigkeit, bis acht zu zählen und rechts und links auseinander zu halten – was manchmal verblüffend schwierig ist! Was man nicht braucht: einen festen Tanzpartner. Der Partnerwechsel zu jedem Tanz gehört beim Scottish Country Dancing dazu – eine gute Gelegenheit, immer wieder neue Leute kennenzulernen!

Was soll das überhaupt sein, Scottish Country Dancing?

Ganz kurz: Schottische Reihentänze zu folkiger Musik.

Ausführliche Informationen findet man zum Beispiel hier. (Externer Link zur deutschen Wikipedia)


Advertisements

7 Kommentare zu “Schottisch tanzen in Bochum und Dortmund

  1. Hallo liebe Verlorene Schafe,
    vielen Dank für den schönen Abend, es war ein sehr gelungener Ball in netter Gesellschaft. Ihr habt uns eine große Freude damit gemacht, die Tänze liefen sehr gut und die Musik war schön ausgesucht.
    Es hat Spaß gemacht , hoffentlich gibt es nächstes Jahr wieder einen Ruhrball.
    Herzliche Grüße an alle die sich die viele Mühe mit den Vorbereitungen gemacht haben.
    Dorothea

  2. Vielen herzlichen Dank für Euren schönen Ball !!!

    Danke für das herrlich frühe Veröffentlichen des Programms
    Danke für die gelungene Auswahl an Tänzen, nicht zu fies, nicht zu stumpf, viele schön laufende Tänze
    Danke für den herzlichen Empfang
    Danke für die nette Deko ( Deinen Schäfchen geht es gut bei mir )
    Danke für die schöne Musik
    Danke für das überwältigende Buffett
    Danke für den netten Abend

    Einzig negativer Punkt: Nach dem gigantischen Buffett weiter zu tanzen war echt fies

  3. Nochmal vielen Dank an alle! Ich habe mich so nett von Euch allen aufgenommen gefühlt. Alle haben mir – als Anfängerin so sehr geholfen, dass ich 15 von 18 Tänzen mitmachen konnte:)

    Und das Buffet war super lecker!

  4. Wir haben gerade wieder angefangen zu Tanzen und wollten auch kommen.
    Irgendwie hat es dann leider nicht geklappt :-(
    Bitte macht 2016 wieder einen Ruhrball
    Alle, die uns erzählten, hatten viel Spass Grüsse vom Rhein

  5. Der Termin für den Ball 2016 steht schon im Kalender. Diesmal verhänge ich mir vorher eine Urlaubssperre, damit ich nicht wieder wegen Fliegerverspätung-Anschlussverpasst-Chaos in die Röhre gucke! Ich freu‘ mich schon. Bis nächsten Montag!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s